Pokémon News | LottiBlog
Es wurden weitere XY8 Karten veröffentlicht die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Octillery – – HP90
Stage 1 – Evolves from Remoraid

Ability: Abyss Hand
Once during your turn (before your attack), you may draw cards until you have 5 cards in your hand.

Hug: 40 damage. The Defending Pokemon can’t retreat during your opponent’s next turn.

Weakness: (x2)
Resistance: none
Retreat: 2


Remoraid – – HP60
Basic Pokemon

Ion Pool: Discard any Stadium card in play.

Water Gun: 20 damage.

Weakness: (x2)
Resistance: none
Retreat: 1


Quelle: Pokebeach.com
Sammelkartenspiel
am 19.08.2015 von Alexander
Es wurden weitere XY8 Karten veröffentlicht die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Vanilluxe – – HP130
Stage 2 – Evolves from Vanillish

Shivering Press: 30 damage. Until the end of your next turn, neither player can play any Supporter or Stadium cards from their hands.

Deep Frozen: 70 damage. Flip a coin. If heads, your opponent’s Active Pokemon is now Paralyzed. If tails, your opponent’s Active Pokemon is now Confused.

Weakness: (x2)
Resistance: none
Retreat: 1



Remoraid – – HP60
Basic Pokemon

Wild River: Switch this Pokemon with 1 of your Benched Pokemon.

Water Gun: 20 damage.

Weakness: (x2)
Resistance: none
Retreat: 1


Quelle: Pokebeach.com
Sammelkartenspiel
am 18.08.2015 von Lisa_Karpagirl
Auf verschiedenen Kanälen sind schon die ersten Karten der nächsten Pokémon Erweiterung XY8 geleakt worden.
Diese wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Vivillon – – HP120
Stage 2 – Evolves from Spewpa

Ability: Energy Color
You can only use this Ability once during your turn (before you attack). Flip a coin. If heads, search your deck for a basic Energy card and attach it to 1 of your Pokemon. Shuffle your deck afterwards.

Sleep Powder: 60 damage. Your opponent’s Active Pokemon is now Asleep.

Weakness: (x2)
Resistance: none
Retreat: 1


Chespin – – HP60
Basic Pokemon

Pinch and Eat: Heal 20 damage from this Pokemon.

Seed Bomb: 30 damage.

Weakness: (x2)
Resistance: none
Retreat: 1


Glalie-EX – – HP170
Basic Pokemon

Ice Breath: Flip a coin. If heads, your opponent’s Active Pokemon is now Paralyzed.

Instant Cooling: 50+ damage. If you have the same number of cards in your hand as your opponent, this attack does 100 more damage.
When a Pokemon-EX has been Knocked Out, your opponent takes 2 Prize cards.

Weakness: (x2)
Resistance: none
Retreat: 3


M Glalie-EX – – HP220
Mega Evolution – Evolves from Glalie-EX

When 1 of your Pokemon becomes a Mega Evolution, your turn ends.

Cryomouth: 100+ damage. If there are 10 or more damage counters on this Pokemon, this attack does 150 more damage.
When a Pokemon-EX has been Knocked Out, your opponent takes 2 Prize cards.

Weakness: (x2)
Resistance: none
Retreat: 3


Parasect – – HP100
Stage 1 – Evolves from Paras

Colorful Spore: Choose 3 of your Pokemon. Search your deck for 3 different types of Basic Energy and attach 1 to each of the Pokemon you chose. Shuffle your deck afterward.

Scissor Cross 30+ damage. Flip a coin. If heads, this attack does 30 more damage.

Weakness: x2
Resistance: none
Retreat: 2


Bronzor – – HP60
Basic Pokemon

Payback: 10+ damage. If your opponent has only 1 Prize card left, this attack does 10 damage plus 60 more damage.

Weakness: x2
Resistance: (-20)
Retreat: 2





Empoleon – – HP140
Stage 2 – Evolves from Prinplup

Ability: Noble Power
As long as this Pokemon is in play, your Basic Pokemon’s attacks do 20 more damage.

Hydro Splash: 70 damage.

Weakness: (x2)
Resistance: none
Retreat: 2



Quelle: Pokebeach.com
Sammelkartenspiel
am 16.08.2015 von Lisa_Karpagirl
So richtig können wir unser Glück selbst noch nicht fassen: Wirf einen Blick auf die fantastischen Karten, die wir im 2. Teil des XY7 Ewiger Anfang Unboxing gezogen haben.

Sammelkartenspiel
am 12.08.2015 von Alexander
Der erste Teil des XY7 Ewiger Anfang Unboxing ist online! Der zweite Teil folgt schon morgen, den ihr unter keinen Umständen verpassen dürft, denn es war ein unfassbar geiles Display!

Sammelkartenspiel
am 12.08.2015 von Alexander


Soeben wurde die letzte Karte der neuen Ewiger Anfang Erweiterung des Pokémon Sammelkartenspiels in unsere Datenbank aufgenommen. Es fehlen lediglich noch die englischen/deutschen Scans, sowie die deutschen Übersetzungen, die in den nächsten Tagen nachgeliefert werden.

Schau Dir die Editionsliste an!
Sammelkartenspiel
am 08.08.2015 von Alexander


XY7 ist noch nicht in den Läden, schon bekommen wir Informationen zu XY8. Das neue Set wird in den Vereinigten Staaten "Break Through" heißen und verweist damit auf eine neue Spielmechanik, die "Break Evolution".

Bisher ist noch nicht viel über die neue Mechanik bekannt, außer dass diese entwickelten Pokémon zugute kommen wird. Doch was es auch sein mag: Das Poster verrät, dass wir uns auf Mega Mewtu freuen dürfen!
Sammelkartenspiel
am 05.08.2015 von Alexander


Die Pre-Release Promokarte für XY7 Ewiger Anfang / Ancient Origins steht fest. Einen ersten englischen Scan konnten wir für Dich schon heute ergattern.

Es ist XY60 Garados mit der brandneuen Ewigen Gabe θ (Theta) Double. Damit kannst Du gleich zwei Ausrüstungen an dieses Pokémon anlegen. Welche zwei Pokémon Ausrüstungen würdest Du nutzen?
Sammelkartenspiel
am 04.08.2015 von Alexander


Seit 2009 findet jährlich die gamescom, die weltweit größte Messe für interaktive Video- und Computerspiele, auf dem Gelände der Koelnmesse in Köln statt. Auch dieses Jahr haben Fans vom 5. bis zum 9. August wieder die Möglichkeit, die neuesten und besten Games zu entdecken.

Wie die offizielle deutsche Pokémon-Website ankündigte, so haben Besucher der gamescom außerdem die Möglichkeit, zwei von vier Event-Pokémon auf ihrer Ausgabe von Pokémon Omega Rubin oder Pokémon Alpha Saphir zu empfangen. Dazu müsst ihr den Stand von Nintendo besuchen und eine Code-Karte abholen, die in Pokémon Omega Rubin Parfinesse sowie Calamanero und in Pokémon Alpha Saphir Bisofank sowie Zobiris freischaltet. Diese Pokémon wurden speziell von Shigeki Morimoto, einem Game Designer und Programmierer bei GAME FREAK, ausgewählt.

Unten findet ihr die offizielle deutsche Pressemitteilung, die weitere Details zu den exklusiven Event-Pokémon beinhaltet:
Pokémon ist wieder auf der gamescom dabei!

Besuche diese riesige Videospiel-Veranstaltung und erhalte 2 kampfbereite Pokémon!

Die gamescom, eine Messe für interaktive Spiele, findet vom 5. bis 9. August in Köln statt – und Pokémon ist dabei! Besuche den Stand von Nintendo, um 1 Code-Karte abzuholen, die 2 Pokémon für deine Ausgabe von Pokémon Omega Rubin oder Pokémon Alpha Saphir freischaltet. Nutze anschließend die Gelegenheit, tolle Pokémon-Kämpfe gegen andere Besucher auszutragen. Herr Morimoto von GAME FREAK hat 4 Pokémon ausgesucht und selbst entworfen. Der strategische Nutzen dieser Pokémon ist unermesslich. Spieler von Pokémon Omega Rubin erhalten Parfinesse und Calamanero, während sich Spieler von Pokémon Alpha Saphir über Bisofank und Zobiris freuen können.

Ein schneller Blick auf diese tollen Pokémon genügt, um zu verstehen, welche Vorteile sie dir während deines nächsten Kampfes verschaffen können.

Parfinesse

Level: 50
Fähigkeit: Dufthülle
Attacken:
Bizarroraum
Heilwoge
Aussetzer
Mondgewalt
Item: Babiribeere
Wesen: Locker

Parfinesse kann mit Bizarroraum loslegen und durch die Attacken Heilwoge sowie Aussetzer zu einer starken Stütze werden. Des Weiteren kann seine Attacke Mondgewalt verheerende Auswirkungen haben, wenn sie gegen mächtige Drachen-Pokémon wie Brutalanda eingesetzt wird. Parfinesse hebt sich außerdem durch seine Fähigkeit Dufthülle hervor, die es gegen Verhöhner und Zugabe immun macht. Diese Eigenschaft ist bei Pokémon, die eine unterstützende Rolle übernehmen, sehr nützlich, denn dadurch können sie ihre Attacken ungestört einsetzen.

Calamanero

Level: 50
Fähigkeit: Umkehrung
Attacken:
Kraftkoloss
Abschlag
Fassade
Gesteinsrutsche
Item: Offensivweste
Wesen: Hart

Calamaneros Fähigkeit Umkehrung wandelt jeden Wertverlust, den es erlitten hat, in Werterhöhungen um. Dazu zählen auch Verluste, die es durch seine eigenen Attacken hinnehmen musste. Da Calamaneros Angriffs- und Verteidigungs-Werte dadurch erhöht werden, wird seine Attacke Kraftkoloss noch fulminanter. Calamanero trägt auch eine Offensivweste, die seine Spezial-Verteidigung anhebt. Es wird also noch schwieriger, dieses Pokémon niederzuringen.

Zobiris

Level: 50
Fähigkeit: Strolch
Attacken:
Gedankengut
Irrlicht
Genesung
Spukball
Item: Zobirisnit
Wesen: Locker

Noch vor der Mega-Entwicklung sorgt Zobiris' Fähigkeit Strolch dafür, dass es mit seiner Attacke Irrlicht einen imposanten Start hinlegen kann. Gedankengut erhöht den Spezial-Angriff sowie die Spezial-Verteidigung und Genesung bewirkt, dass es sich erholt, wenn es durch Gegner Schaden erlitten hat. Sobald Zobiris die Mega-Entwicklung durchgeführt hat, verleiht die Attacke Spukball Mega-Zobiris die erforderliche Offensivkraft, mit der es seinem Gegner endgültig den Rest geben kann. Du hast natürlich auch die Möglichkeit, Zobiris' Mega-Entwicklung schon zu Beginn eines Kampfes durchzuführen, sodass es mit der Fähigkeit Magiespiegel Angriffe abwehren kann, die Statusprobleme wie Paralyse oder Schlaf bewirken.

Bisofank

Level: 50
Fähigkeit: Lärmschutz
Attacken:
Steinschädel
Fassade
Mächtiges Beben (Anm. d. Red.: Attacke existiert nicht; gemeint ist wohl Erdbeben)
Gesteinsrutsche (Anm. d. Red.: Attacke existiert nicht; gemeint ist wohl Steinhagel)
Item: Wahlband
Wesen: Locker

Bisofanks Fähigkeit Lärmschutz verhindert alle Effekte von Lärm-Attacken, wie z. B. die beliebte Attacke Schallwelle. Mit seiner Attacke Fassade kann sich Bisofank gegen Statusprobleme wehren, die von weitverbreiteten Attacken wie Irrlicht oder Donnerwelle ausgehen.

Besuche den Stand von Nintendo auf der gamescom und schnapp dir 1 Code-Karte, um so deine 2 kampfbereiten Pokémon, die Herr Morimoto von GAME FREAK eigens für deine Ausgabe von Pokémon Omega Rubin oder Pokémon Alpha Saphir ausgewählt hat, erhalten zu können. Nachdem du sie heruntergeladen hast, solltest du keine Zeit verlieren und sie in Kämpfen gegen andere Besucher testen!
Videospiele
am 24.07.2015 von Alexander

Sieh dir an, welche Auswirkungen unseres Erachtens durch den jährlichen Turnuswechsel des Standardformats auf die Play! Pokémon-Saison 2016 zukommen



Jedes Jahr werden durch den Turnuswechsel des Pokémon Sammelkartenspiels alte Erweiterungen aus dem Standardformat entfernt. Mit jedem Turnuswechsel verschwinden einige Decks, andere müssen sich anpassen und wieder andere werden stärker. In der Play! Pokémon-Saison 2016 verabschieden wir uns von der Serie Schwarz & Weiß, was bedeutet, dass dann alle Karten ab XY – Willkommen in Kalos im Standardformat zulässig sind. Sehen wir uns mal an, welche Änderungen zu erwarten sind, wenn die neue Saison beginnt.

Trainerkarten


Der Verlust von Hypnotoxinlaser (Schwarz & Weiß – Plasma-Sturm, 123/135) und Vapydro City-Arena (Schwarz & Weiß – Plasma-Sturm, 126/135) wird wahrscheinlich die größten Auswirkungen haben. Ohne dieses giftige Duo haben Decks, die auf das beliebte Branawarz-EX (XY – Fliegende Fäuste, 20/111) bauen u. U. nicht genug Schlagkraft, um mit anderen Pokémon-EX, die hohe KP besitzen, fertigzuwerden. Wenn sich herausstellt, dass weniger Spieler die Attacke Vibro-Wumme verwenden, könnten kreative Strategien, die auf den Einsatz von Itemkarten wie Sonderbonbon (XY – Protoschock, 135/160) und Phase-2-Pokémon setzen, beliebter werden.

Zusätzlich werden alle ASS-KLASSE-Karten aus dem Standardformat genommen. Computersuche (Schwarz & Weiß – Überschrittene Schwellen, 137/149) und Itemradar (Schwarz & Weiß – Plasma-Sturm, 128/135) wurden am häufigsten verwendet, aber es gab auch viele kreative Strategien, die sich auf Aufwischwirbel (Schwarz & Weiß – Plasma-Blaster, 95/101), Wechselschalter (Schwarz & Weiß – Plasma-Sturm, 129/135) und Lebenstau (Schwarz & Weiß – Plasma-Frost, 107/116) stützten. Sogar Pokémon-spezifische ASS-KLASSE-Karten wie G-Booster (Schwarz & Weiß – Plasma-Blaster, 92/101) und TriumVant (Schwarz & Weiß – Plasma-Sturm, 130/135) sind sehr erfolgreich gewesen. Fast jedes Deck, das in den letzten paar Jahren während eines Wettbewerbs eingesetzt wurde, enthielt zumindest eine dieser Karten, aber jetzt müssen Spieler ohne sie auskommen.

Wir verabschieden uns auch von den beiden beliebten Unterstützerkarten Achromas (Schwarz & Weiß – Plasma-Sturm, 118/135) und N (Promo, BW100). Wenn die Unterstützerkarte Himmelsfeld (XY – Drachenleuchten, 89/108) im Spiel war, konnten Spieler mit Achromas bis zu 16 Karten ziehen und so Zugriff auf enorm viele Ressourcen erhalten. Andererseits konnte N verheerende Auswirkungen auf Spieler haben, wenn sie gezwungen wurden, ihre Handkarten auf nur 1 Karte zu reduzieren. Diese Karten waren nicht auf eine bestimmte Strategie zugeschnitten, aber ihre Abwesenheit wird das Spiel verändern.

Eine weitere wichtige Trainerkarte, die aus dem Standardformat genommen wird, ist Leichtstein (Schwarz & Weiß – Plasma-Frost, 99/116). Besonders Decks, die auf Trombork (XY, 55/146) aufbauten, werden ohne diese Karte Schwierigkeiten bekommen. Trombork tritt meistens in Kombination mit einem Pokémon wie Gengar-EX (XY – Phantomkräfte, 34/119) auf und verfolgt eine Strategie des schnellen Zuschlagens und Rückzugs, um die Fähigkeit Waldesfluch auszunutzen. Ohne die Trainerkarte Leichtstein, die dafür sorgt, dass die hohen Rückzugskosten von Trombork ausgeschaltet werden, müssen Spieler eine neue Strategie finden.

Pokémon


Einige der bisher aktuellen Strategien werden sich auch verabschieden müssen, weil die Pokémon, auf die sich diese stützten, schlicht und einfach nicht mehr verfügbar sein werden. Hier ist eine Aufzählung der beliebtesten Karten, die nicht Teil des neuen Standardformat sind:
  • Demeteros-EX (Schwarz & Weiß – Überschrittene Schwellen, 89/149)
  • Genesect-EX (Schwarz & Weiß – Plasma-Blaster, 11/101)
  • Viridium-EX (Schwarz & Weiß – Plasma-Blaster, 9/101)
  • Darkrai-EX (Schwarz & Weiß – Legendäre Schätze, 88/113)
  • Mewtu-EX (Schwarz & Weiß – Legendäre Schätze, 54/113)
  • Keldeo-EX (Schwarz & Weiß – Legendäre Schätze, 45/113)
  • Donphan (Schwarz & Weiß – Plasma-Sturm, 72/135)
  • Flamara (Schwarz & Weiß – Plasma-Frost, 12/116)
  • Impoleon (Schwarz & Weiß – Plasma-Frost, 117/116)


Steigerung der Kräfte


Es wird sich jedoch auch zeigen, dass einige Decks stärker werden, weil der größte Feind nicht mehr zum Format gehört. Raichu (XY, 43/146) ist ein wahres Kraftpaket, aber gegen Demeteros-EX war das Maus-Pokémon aufgrund seines Typs stark im Nachteil. Stärke-Energie (XY – Fliegende Fäuste, 104/111) oder Muskelband (XY, 121/146) verliehen Demeteros-EX die Kraft, Raichu durch einen Angriff mit der Attacke Hammerkopf kampfunfähig zu machen und einem Pokémon auf der Bank 30 Schadenspunkte zuzufügen. Ohne seine Hauptbedrohung könnte Raichu schon bald in die Schwergewichtsklasse aufsteigen. Die Kombination aus Himmelsfeld und Muskelband gibt seiner Attacke Rundparcours das Potenzial, 180 Schadenspunkte zu verursachen, was ausreicht, um die meisten Pokémon-EX kampfunfähig zu machen.

Deponitox (Schwarz & Weiß – Legendäre Schätze, 68/113) mit seiner zerstörerischen Fähigkeit Unratoxin wird ebenfalls von der Bildfläche verschwinden, was Decks vom Typ Metall, die auf Bronzongs (XY – Phantomkräfte, 61/119) Fähigkeit Metallbündnis vertrauen, neue Kraft geben wird. Dialga-EX (XY – Phantomkräfte, 62/119) und Heatran (XY – Phantomkräfte, 63/119) treten meistens als Team auf, aber Durengard-EX (XY – Phantomkräfte, 65/119) ist der eigentliche Hauptakteur. Die meisten Decks sind in großem Maße auf Spezial-Energiekarten angewiesen. Die Fähigkeit Schildmacht kann daher Strategien ganz alleine zum Stillstand bringen. Ein solches Deck wird auch während der Play! Pokémon-Saison 2016 eine große Herausforderung für seine Gegner bleiben.

Mega-Entwicklung


Mega-Entwicklungs-Pokémon feierten in der Erweiterung XY ihr Debüt. Die meisten Strategien, bei denen diese Pokémon eine Rolle spielen, werden daher auch weiterhin intakt bleiben. Bisher tauchten Mega-Voltenso-EX (XY – Phantomkräfte, 24/119), Mega-Guardevoir-EX (XY – Protoschock, 106/160) und beide Exemplare von Mega-Rayquaza-EX (XY – Drachenleuchten, 61/108 und 76/108) in Turnieren auf.

Aufgrund des Turnuswechsel ist es jedoch durchaus möglich, dass die folgenden Protomorphose-Pokémon demnächst Angst und Schrecken verbreiten: Proto-Kyogre-EX (XY – Protoschock, 55/160) und Proto-Groudon-EX (XY – Protoschock, 86/160). Obwohl diese beiden kolossalen Pokémon eine Schwäche gegenüber Pflanzen-Pokémon teilen, werden Pokémon wie Genesect-EX und Folipurba (Schwarz & Weiß – Plasma-Frost, 11/116) keine Gefahr mehr darstellen.

Spiele im Erweiterten Format


Auch wenn viele Karten nicht mehr dem Standardformat angehören werden, werden alle erwähnten Karten weiterhin im Erweiterten Format zulässig sein. Du kannst dich also darauf freuen, diese Karten bei Turnieren einzusetzen, die jenes Format während der Saison verwenden.

Bei jeder neuen Veröffentlichung einer Erweiterung des Pokémon Sammelkartenspiels werden wir dir neue Strategien vorstellen und aufzeigen, wie sich alte Strategien anpassen. Egal was auch passiert, das Standardformat dieser Saison wird sich stark vom vorherigen unterscheiden. Trainer, es stehen aufregende Zeiten bevor! Viel Glück und Erfolg beim Erstellen deines nächsten Decks!

Wie gefällt euch der Ausblick auf die neue Saison und der Formatwechsel?

Quelle: Pokemon.com
Sammelkartenspiel
am 23.07.2015 von Alexander
   
Erstellt in 0,0118 Sekunden.
Pokémon, die Charaktere, ihre Namen und Artworks sind geschützte Markenzeichen von Nintendo (© 1995-2018), Game Freak, Inc. sowie The Pokémon Company.