Card of the Week #2 | LottiBlog

Hallo zusammen!

Wer kennt diesen Moment nicht:  Das Spiel hat begonnen… Mit voller Hingabe packt ihr eure Bank voll mit Pokémon, welche aber nur noch nicht bereit sind für die große Schlacht. Und plötzlich…. Euer Gegner holt zum Gegenschlag aus und fegt die gesamte Bank mit einem GX-Pokémon leer. Die heutige Karte schafft in dieser Situation Abhilfe. 

In diesem Sinne, Herzlich Willkommen! 

Hier fliegt nichts… Außer Fäusten….

Wie bereits erklärt, möchten wir uns heute mit einer Art „Gegenmittel“ gegen EX/GX-Pokémon aller Art beschäftigen. 

Vorhang auf für Hoopa! 

Richtig gelesen, nicht Hoopa EX, nicht Hoopa GX, einfach nur Hoopa.   

                                                                                                                     

Zugegeben, auf dem ersten Blick sieht diese Karte wirklich unspektakulär aus. Aber auf die Eigenschaften kommen wir gleich. Erstmal wollen wir euch erklären, wo Ihr sie findet. Dieses Exemplar des schlagenden Teufels findet ihr in den Boostern der Erweiterung „Schimmernde Legenden“ (55/73). Wie in diesem Set üblich, erblickt jede, wirklich jede „rare“ Karte die Welt mit einem schönem Holo-Pattern. Ach was für ein schönes Set Schimmernde Legenden doch ist…  Aber kommen wir nun zum eigentlichen Teil dieser Karte: Die Fähigkeit!

Spitzbubenwacht

Verhindere alle Effekte von Attacken, einschließlich Schaden, die diesem Pokémon durch Pokémon-GX oder Pokémon-EX deines Gegners zugefügt werden.

Und schon sind wir bei der Stärke des Pokémon angekommen. Mit dieser Fähigkeit stehen euch viele Wege offen, ein Spiel nochmal komplett zu drehen. Die gegnerischen GX/EX-Pokémon können euch in diesem Fall nichts anhaben. Kein Schaden, kein Effekt, einfach nichts. Das ist ein Attribut, welches Hoopa (bei richtigem Einsatz) in unseren Augen unglaublich stark macht. 

Schauen wir uns auch nochmal die Attacke an:

Super-Psischlag (80)

Und auch an dieser Stelle braucht es optimalerweise bloß 2 Runden um Hoppa auszurüsten. Mit einer Finsternis- und einer Doppel-Farblos-Energie kann es auch schon losgehen. Die Attacke besitzt keinen weiteren Effekt. Sie fügt dem gegnerischen Pokémon schlicht und einfach 80 Schadenspunkte zu. Was unserer Meinung nach vollkommen akzeptabel ist. 

Wollen wir hier auch nochmal ein paar weitere Attribute besprechen: Hoopa wird (wie sonst auch) einfach in der Basis-Form auf die Bank gespielt, was es einem erlaubt, im Spiel schnell zu reagieren. Mit seinen  120 KP ist das Pokémon auch keine leichte Beute. Zumal die Karte mit einer Resistenz gegen -Pokémon auftrumpfen kann (-20). Dagegen bei Pokémon vom Typ gleich den doppelten Schaden kassiert. Hoppa besitzt in dieser Erweiterung leider keine weiteren Formen. Die Karte wechselt schon ab 2,99 € den Besitzer. Wenn ihr also euer Deck ein wenig pimpen wollt, macht ihr bei dieser Karte wirklich nichts verkehrt. ;) (Link ist unten aufgeführt) Oder aber ihr wollt ihn wie echte Jäger aus einem Booster ziehen. Wir haben, seitdem es schimmernde Legenden gibt, schon weit über 100 Booster geöffnet und immer wieder mal lächelte uns am Ende die Fratze von Hoopa entgegen xD.

Es gibt zu dieser Karte aber auch noch eine Art Äquivalent, welches man benutzen kann, wenn man für -Pokémon keine Verwendung hat. Bei dem besagten Pokémon handelt es sich um Alola-Vulnona aus der Erweiterung Nacht in Flammen:

Alola Vulnona

Aber natürlich können wir hier nur von unseren eigenen Erfahrungen berichten. Wir haben selber mit Hoopa gespielt und waren überrascht, wie gut man den Verlauf eines Spiels mit dieser Karte ändern kann.

Ihr habt Vorschläge für Verbesserungen? Oder wollt eine bestimmte Karte in diesem Format betrachten? Lasst uns eure Wünsche und Anregungen gerne in den BLOG-Kommentaren zukommen. 

Besucht uns auf unserem YouTube Kanal für die wöchentliche Dosis Pokémon-Karten:

PokeBeatTV

Hier findet Ihr Hoopa:

Shop-Link

Ansonsten bleibt uns an dieser Stelle nichts mehr übrig, außer euch eine schöne restliche Woche zu wünschen. Möge das Pack Luck mit euch sein ;D

Euer PokeBeatTV-Team Dani & Alex

Mit freundlicher Unterstützung von Lotticards.

0 Kommentare
Sammelkartenspiel
01.02.2018, 16:01 Uhr von PokebeatTV

Aktivitäten (0)

   Nur PlayOn Trainer!
Erstelle deine Trainer-ID oder logge dich ein, um einen Beitrag zu verfassen.
Es liegen noch keine Aktivitäten zu diesem Thema vor.

Erstellt in 0,0109 Sekunden.
Pokémon, die Charaktere, ihre Namen und Artworks sind geschützte Markenzeichen von Nintendo (© 1995-2018), Game Freak, Inc. sowie The Pokémon Company.